Eindrucksvolles Zisterzienserkloster

Kloster und Schloss Salem

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Kloster und Schloss Salem aus den vergangenen Monaten.


12 Treffer
Kloster Maulbronn | Kloster Hirsau | Kloster Alpirsbach | Kloster Großcomburg, Schwäbisch Hall | und weitere

Montag, 8. Oktober 2018 | Führungen & Sonderführungen

ERLEBNISTAG IM KLOSTER AM 14. OKTOBER

Am Wochenende findet wieder landesweit der „Erlebnistag im Kloster“ statt. Zwischen Hohenlohe und Bodensee öffnen viele mittelalterliche und barocke Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie das Kloster Bronnbach ihre Tore und bieten ein vielfältiges Programm unter dem Motto „Kloster – Kirche – Küche“. Sämtliche Einzelprogramme für den „Erlebnistag im Kloster“ am 14. Oktober finden sich im Internetportal www.schloesser-und-gaerten.de.

Detailansicht
Kloster und Schloss Salem

Donnerstag, 20. September 2018 | Feste & Märkte

ERLEBNISTAG IM KLOSTER AM 14. OKTOBER

Am 14. Oktober 2018 öffnen sich wieder die Tore der ehemaligen Klöster im Land zum „Erlebnistag im Kloster“. Viele mittelalterliche und barocke Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie das Kloster Bronnbach bieten ein vielfältiges Programm unter dem Motto „Kloster – Kirche – Küche“. Auch Kloster und Schloss Salem macht in diesem Jahr wieder mit und bietet einen Tag voller Erlebnisse für Erwachsene und ebenso für Kinder. Besonders praktisch: Für den Erlebnistag in Salem gibt es eine Tageskarte für 11 € (Kinder 4,50 €), mit der man an mehreren Führungen teilnehmen und das Konzert am Abend besuchen kann.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht
Kloster und Schloss Salem

Mittwoch, 8. August 2018 | Allgemeines

KÜHLE ORTE IM SOMMER

Auch wenn die Hitzewelle ihren Höhepunkt für den Moment überschritten haben mag: Kühle Orte sind derzeit begehrt. In Kloster Salem ist der große Weinkeller des Abtes, der Prälaturkeller, ein solcher Ort. Den Gewölberaum mit seinen konstant niedrigen Temperaturen erlebt man bei den „Weingeschichten“-Führungen in Salem, die täglich um 11 Uhr starten.

Detailansicht