FÜHRUNG IM MÖNCHSGEWAND MIT SECCODAS KLÖSTERLICHE LEBEN IN SALEM

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“
Kloster und Schloss Salem
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Veranstaltung mit: Kloster- und Schlossteam
Termin: Montag, 29.05.2023, 16:00
Dauer: 1,5 Stunden

In der Ordenstracht der Zisterzienser führt ein „Mönch“ durch die ehemalige Reichsabtei Salem und gewährt dabei Einblicke in das klösterliche Leben zwischen Macht und Repräsentation, Gebet und Askese. Weniger asketisch, sondern genussvoll ist der Abschluss der Führung: Anlässlich des Bodenseefestivals wartet auf die Besucherinnen und Besucher ein Glas Secco aus der Region. 

Service

Adresse

Kloster und Schloss Salem
88682 Salem

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherzentrum
Telefon +49(0)75 53. 9 16 53-36
Telefax +49(0)75 53. 9 16 53-34
schloss@salem.de

Kartenverkauf

Eingangspavillon

Treffpunkt

Eingangspavillon

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 20 Teilnehmer

Preis

Erwachsene 13,00 €
Ermäßigte 6,50 €
Familienkarte 30,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen ab 20 Personen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Nicht barrierefrei.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.