Öffnungszeiten

Kloster und Schloss

Die Innenräume sind nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen.
Gruppenführungen nach Vereinbarung,
auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar;
Sonderführungen laut Programm und nach Vereinbarung.

1. April 2017 bis 1. November 2017

Mo – Sa 9.30 – 18.00 Uhr
letzter Einlass 17.30 Uhr
So und Feiertage 10.30 – 18.00 Uhr
letzter Einlass 17.30 Uhr

Bitte beachten Sie:
an den Tagen der Schloss-Salem-Open-Air-Konzerte (7. und 16. Juni sowie 20., 22. und 27. Juli) ist das gesamte Schlossgelände ab 14.00 Uhr nicht mehr zugänglich. Der letzte Einlass und die letzte Führung sind um 13.00 Uhr.


Kloster-/ Schlosskasse

1. April 2017 bis 1. November 2017

Mo – Sa 9.30 – 18.00 Uhr
So und Feiertage 10.30 – 18.00 Uhr

Führungen 1. April 2017 bis 1. November 2017

Kleine Führung

Dauer ca. 1 Stunde, keine Anmeldung erforderlich

Mo – So regelmässig

Grosse Führung

Dauer ca. 1,5 Stunden, keine Anmeldung erforderlich

Mo – So regelmässig

Themenführung „Weingeschichte(n)“

Auf einem Rundgang durch Weinkeller, Kloster mit Speisesaal der Mönche, Kreuzgang und Kirche gibt es 3 ausgewählte Weine zur Verkostung, garniert mit spannenden Geschichten zur Salemer Weinkultur. Dauer ca. 1 Stunde, keine Anmeldung erforderlich. 

Mo – So 11.00 Uhr

Kinder- und Familienführung

Dauer ca. 1 Stunde, keine Anmeldung erforderlich

So 15.00 Uhr
Versenden
Drucken