Sonntag, 30. April 2017 | 11.00 Uhr
Kloster und Schloss Salem
Sonderführung: Wissen & Staunen

"Der Abbtey Lust-, Baum- und Kuchelgarten"

SALEMER GÄRTEN IM WANDEL DER ZEIT

Kloster- und Schlossteam

Bild

Eine Geschichte der klösterlichen Gartenkultur mit vielen Facetten: Schon der Klosterplan von St. Gallen aus dem 8. Jahrhundert sieht Gärten vor, für Obst und Gemüse, aber auch als stille Bereiche der Meditation. Viele Heilkräuter kamen aus dem eigenen Garten – auch in Salem. Malereien auf den Ofenkacheln im Salemer Refektorium zeigen die Zisterzienser bei der Arbeit in Weinberg und Garten. Fast 1000 junge Obstbäume wurden im Klostergarten 1777 gesetzt!

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Kloster und Schloss Salem
88682 Salem
Telefon +49 (0) 75 53 . 916 53 - 36
Telefax +49 (0) 75 53 . 916 53 - 37
schloss spamgeschützt @ spamgeschützt salem.de

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF
Eingangspavillon Kloster und Schloss Salem

DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 60 Minuten.

PREIS
Erwachsene 11,00 €
Ermäßigte 5,50 €
Familien 26,50 €
oder pro Person ein Gutschein der Schlosscard plus

ALLE TERMINE DIESER FÜHRUNG
Sonntag, 30. April 2017, 11.00 Uhr
Sonntag, 28. Mai 2017, 11.00 Uhr
Sonntag, 16. Juli 2017, 11.00 Uhr
Sonntag, 20. August 2017, 11.00 Uhr

GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken